FINANZSTRATEGIE + FINANZMANAGEMENT = BONITÄTSMANAGEMENT

Lesen Sie, warum Unternehmen erfolgreich sind - die Voraussetzungen dafür sind im Download kurz angerissen [mehr erfahren...].

Risikomanagement

Unternehmens-Risiken sind weit gefächert, aber noch nicht allen Unternehmern, Unternehmensverantwortlichen bewusst [mehr erfahren...].

Ertragsverbesserung/-optimerung mit Unterstützung externer Bonitätsberatung

Mag. Herfried Gangl in der Zeitschrift "NÖWI" der Wirtschaftskammer NÖ [PDF-Download ...]

Eine weitere Möglichkeit die Bonität zu verbessern

Mag. Herfried Gangl im derStandard.at-Interview zum Thema "Factoring" [mehr erfahren...]

Wie kann die Bonität verbessert werden?

Die Bonität ist heute die Maßzahl für die Kreditwürdigkeit schlechthin. Sie wird von internen und externen Faktoren beeinflusst. Interne Faktoren wie Strategie, Management, Kosten, Ertrag, Finanzstruktur, Liquidität etc. lassen sich aber durch ein aktives Bonitätsmanagement sehr gezielt beeinflussen und verbessern.

Bonitätsmanagement-Kreis

Bonitätsmanagement umfasst daher die systematische ganzheitliche Analyse und aktive Steuerung aller internen Faktoren, die die Bonität des Unternehmens beeinflussen. [lesen Sie mehr...]

Mein Angebot Zertifikate